Šycko som how napisał (L)

Art.Nr.: 1959

EUR 12,90
inkl. 7 % USt



Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Hanso Nepila (um 1761–1856) aus Rohne war ein ziemlich ungewöhnlicher Mann: ein Bauer, der Möbel schnitzte und mit selbst gebauten Flügeln zu fliegen versuchte. Zudem war er schriftkundig, was zu jener Zeit eine Ausnahme war. Nepila schrieb über seine Kindheit, sein Leben im Alter sowie religiöse Texte – und das in seiner Muttersprache, dem Schleifer Sorbisch. Nur fünf von etwa dreißig seiner Handschriften sind erhalten geblieben, die anschaulich, bäuerlich derb und zugleich anrührend vom damals kargen Leben in der Muskauer Heide zeugen. Diese Edition seiner Texte nebst deutscher Übersetzung bringt dem heutigen Leser einen Menschen nahe, der für die Leute der Schleifer Region längst ein Volksheld ist. Sprache: deutsch, niedersorbisch, 356 Seiten