Die wendische Schiffahrt (L)

Art.Nr.: 186

EUR 6,90
inkl. 7 % USt



Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Zwei Dramen von Kito Lorenc; Nachwort Walter Koschmal. In einem Bilderreigen deutsch-sorbischer Historie vom Ende des 19. Jahrhunderts bis nach dem 2. Weltkrieg entfaltet sich in der "Wendischen Schiffahrt" zwischen Fiktion und biografischer Überlieferung die Lebensgeschichte des skurrilen Erfiners Alfons Bauer. "Kim Broiler, der halbe Hahn", ein Zwiegeschöpf aus Natur und Technik, gelangt bei seiner Suche nach dem Ursprung des Krähens ans "Ende des Buckels der Welt". Sprache: deutsch, 354 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag