Die Insel der Vergessenen (L)

Art.Nr.: 182

EUR 6,90
inkl. 7 % USt



Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Der erste Band der Reihe "Die sorbische Bibliothek". Dieses zwischen 1918 und 1924 entstandene Werk steht am Übergang der sorbischen Literatur in die Moderne. In einer Mischform aus Tagebuchaufzeichnung, Essay, Skizze, oft mit lyrischer Einfärbung, wird die Geschichte des Helden Jakub Zalěski, der schon namentlich auf den Autor verweist, auf seinem Weg zur Selbstfindung darstellt. "Das Nachwort ist zugleich eine erste Einführung in die Literatur der sorbischen Moderne, die auf weitere Texte neugierig macht. Die neue Übersetzerreihe des engagierten sorbischen Verlags, der weite Verbreitung zu wünschen ist, lässt auf literarische Entdeckungen hoffen." (Wolfgang Keßler in: Mitteilungen der Arbeitsgemeinschaft der Bibliotheken und Dokumentationsstellen der Ost-, Ostmittel- und Südosteuropaforschung.) Sprache: deutsch, 160 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag