Das Ankleiden der sorbischen Tracht – festliche Tanztracht der katholischen Sorbinnen

0

EUR 0,00

zzgl. Versandkosten

Das Ankleiden der sorbischen Tracht – festliche Tanztracht der katholischen Sorbinnen

Das Ankleiden der sorbischen Tracht – festliche Tanztracht der katholischen Sorbinnen

Ein Ratgeber zum Ankleiden der sorbischen Festtagstracht

Das Ankleiden der sorbischen Tracht will gelernt sein. Der vorliegende Ratgeber ist eine Anleitung zum Ankleiden der sorbischen Festtagstracht, die in den katholischen Kirchgemeinden der Oberlausitz getragen wird. Sie trägt den Beinamen „wuslěkana drasta“ („die ausgezogene Tracht“), da sie oft ohne das schwarze Jäckchen getragen wird. Schritt für Schritt wird in Text und Bild beschrieben, in welcher Reihenfolge die Trachtenteile angelegt werden, wo welche Nadel gesteckt werden soll und worauf man dabei achten sollte.

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben